Kostenloses Erstgespräch:
Tel. +49 251 919389-14

Anfragen per Mail an: 
kontakt@dasberaterhaus.de

Unsere Öffnungszeiten:
Mo - Fr von 09:00 - 17:00 Uhr

Newsletter-Anmeldung
Jetzt anmelden

RESSOURCENEFFIZIENZ 4.0 - Förderung

Ihr Anstoß für die digitale Transformation

Steigender Kapazitätsbedarf, neue Produkte, hohe Verbräuche oder gesetzliche Auflagen – produzierende Unternehmen stehen täglich vor neuen Herausforderungen. Viele Probleme haben gemeinsame Ursachen: Fehlende Transparenz über bestehende Prozesse und daraus resultierend hohe Material- und Energieverluste.

In der heutigen Arbeitswelt entscheiden digitale Technologien und Know-how über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Eine hohe Prozesstransparenz bildet dabei das Fundament für einen erfolgreichen Start in die digitalisierte Zukunft. Damit produzierende Unternehmen aus Industrie und Handwerk die wirtschaftlichen Potenziale der Digitalisierung voll ausschöpfen können, unterstützt die Effizienz-Agentur NRW sie auf dem Weg zur digitalen Transformation.

Die Ressourceneffizienz 4.0 bietet einen einfachen Einstieg in eine ressourceneffizientere Wirtschaftsweise an und unterstützt beim Ausbau von digitalen Technologien und den damit verbundenen Prozessen. Das Ziel ist es, die Prozesstransparenz zu steigern, die Produktqualität zu verbessern und die Ressourcenverbräuche nachhaltig zu senken. 

 

Was wird gefördert?

Um Potenziale zur Material-, Energie- und Kostenreduzierung aufzudecken sowie geeigente Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen, bietet sich die Unterstützung einer Unternehmensberatung an. Hierzu gehören beispielsweise die Einführung von digitalen Arbeitsprozessen oder Investitionen in die digitale Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Effizienz-Agentur NRW fördert einen Teil der externen Beratungskosten. 

Wie hoch ist die Förderung?

Für Ihr Ressourceneffizienzprojekt werden 10 bis 30 Projekttage angesetzt. Bis zu 70% der Kosten der Ressourceneffizienzberatung werden nach Vorlage entsprechender Voraussetzungen gefördert. 3-4 Monate benötigen wir für die Aufstellung eines passgenauen Maßnahmenplans.

Voraussetzung ist, dass Sie sich bei Ihrem Vorhaben von einer Unternehmensberatung wie DASBERATERHAUS unterstützen lassen.

Gemeinsam decken wir die Potenziale Ihres Unternehmens auf, setzen Impulse, entwickeln Veränderungsmaßnahmen und befähigen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die digitale Transformation umzusetzen. So gelingt die erfolgreiche und langfristige Digitalisierung Ihres Unternehmens. 

Wer wird gefördert?

Gefördert werden produzierende Unternehmen aus Industrie und Handwerk

Wie funktioniert die Förderung?

In einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch besprechen wir gemeinsam Ihre Ziele und überprüfen die Eignung Ihres Ressourceneffizienzprojekts. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Antragsstellung und Abwicklung, wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns entscheiden. 

Jetzt kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren

Interessiert? 
Gerne prüfen wir Ihren Bedarf und die passenden Fördermöglichkeiten in einem kostenfreien Erstgespräch.

Tragen Sie einfach Ihre Daten ein. Schon bald melden wir uns bei Ihnen.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.


Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren?