Sie möchten mehr erfahren?

Hier ein Designvorschlag für den Baustein FAQ

Baustein Quick-Check

Beratungsbedarf feststellen

Quick-Check

Jetzt den Grad Ihrer Digitalisierung checken

Nehmen Sie sich kurz Zeit, um Ihren digitalen Reifegrad zu ermitteln.  Sie erfahren, in welchen Bereichen Sie bereits gut aufgestellt sind und wo Nachholbedarf besteht. Die Ergebnisse erhalten Sie im Anschluss zusammen mit kostenfreien, konkreten Empfehlungen für die Digitalisierung Ihres Unternehmens. Bringen Sie Schwung in Ihr Digitalisierungsvorhaben! Worauf warten Sie noch?

Frage 1 von 8

Haben Sie eine Digitalisierungsstrategie mit konkreten Zielen in Ihrem Unternehmen definiert?

Ja, und wir verfolgen diese sehr erfolgreich.

Ja, jedoch gestaltet sich die Umsetzung sehr schwierig.

Wir hatten eine, aber das hilft uns nicht.

Nein, wir haben keine Digitalisierungsstrategie.

Frage 2 von 8

In welcher Form sind Ihre Unternehmensprozesse dokumentiert?

gar nicht

ausschließlich analog in Papierform

in Papierform und/oder digital in Form von z.B. PowerPoint / Excel-Dateien, aber nicht miteinander verknüpft

in Form eines Managementsystems, welches alle definierten Prozesse zusammenhängend in einer Datenbank dokumentiert

Frage 3 von 8

Wie hoch schätzen Sie den Grad der Standardisierung Ihrer Prozesse ein?

sehr gering

gering

hoch

sehr hoch

Frage 4 von 8

Wie weit ist die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen fortgeschritten?

weniger als 25%

25-50%

50-75%

mehr als 75%

Frage 5 von 8

Wo sehen Sie selber die größte Hürde bei der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen?

interne Widerstände

fehlende Zeit

zu geringes Budget

Unternehmen ist zu unflexibel und langsam

Frage 6 von 8

Wie weit ist das Selbstverständnis Ihrer Führungskräfte ausgeprägt, als Vorbild beim Thema Digitalisierung zu agieren?

sehr gering

gering

hoch

sehr hoch

Frage 7 von 8

Wie schätzen Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeitenden in Bezug auf die zukünftigen Erfordernisse im Rahmen Digitalisierung ein?

nicht relevant

nicht vorhanden

vorhanden, aber nicht ausreichend

ausreichend vorhanden

Frage 8 von 8

Nutzen Sie Kennzahlen, um den Umsetzungsstand Ihrer Digitalisierung zu messen?

Ja, wir nuetzen ein Kennzahlensystem, das wir als gut geeignet einschätzen.

Ja, wir haben einige Kennzahlen, die uns grobe Orientierung geben.

Nein, soweit konkretisiert sind unsere Vorhaben noch nicht.

So etwas brauchen wir nicht.

Ergebnis

0 – 5 Punkte

Sie stehen ganz am Anfang Ihrer digitalen Transformation oder kommen mit Ihrem Vorhaben nicht so recht weiter? Gründe dafür gibt es viele. Doch wir empfehlen Ihnen dringend, die Digitalisierung Ihres Unternehmens als das wichtigste Thema in Ihrem Unternehmen anzusehen und mit einer entsprechenden Priorität gezielt umzusetzen, um wettbewerbs- und zukunftsfähig zu bleiben. Gerne unterstützen wir Sie bei diesem Vorhaben. In einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch reden wir über Ihre Herausforderungen und stellen gemeinsam die Weichen für Ihre digitale Zukunft. Rufen Sie uns einfach an oder füllen Sie das Kontaktformular aus, um Ihr Erstgespräch zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

6 – 11 Punkte

Es scheint, Ihnen ist die Bedeutung und Notwendigkeit der Digitalisierung bewusst und Sie sind bestrebt, die richtigen Schritte einzuleiten. Jedoch fehlt Ihnen der Überblick und die Klarheit darüber, welche Maßnahmen in welcher Reihenfolge idealerweise angegangen werden sollten und welche Voraussetzungen es dafür bedarf. Oder Sie haben vieles bereits umgesetzt, aber Ihnen fehlt die Unterstützung und Kontinuität der eigenen Reihen? Welche Gründe es auch immer sind: lassen Sie uns gemeinsam einen Weg finden. In einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch reden wir über Ihre Herausforderungen. Rufen Sie uns einfach an oder füllen Sie das Kontaktformular aus, um Ihr Erstgespräch zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

12 - 17 Punkte

Sie scheinen bereits erfolgreich Maßnahmen für die digitale Transformation Ihres Unternehmens umgesetzt zu haben. Doch wie steht es um den Feinschliff und das Dranbleiben? Sind alle Mitarbeitenden ausreichend involviert und motiviert, um die Digitalisierung dauerhaft voranzutreiben? Und wie steht es um die kontinuierliche Reflexion Ihrer Prozesse, um Anpassungsbedarf rechtzeitig aufzuspüren? Lassen Sie uns gerne kostenfrei und unverbindlich darüber sprechen. Rufen Sie uns einfach an oder füllen Sie das Kontaktformular aus, um Ihr Erstgespräch zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

18 - 24 Punkte

Herzlichen Glückwunsch! Es scheint, dass Sie die passenden Weichen in Richtung Digitalisierung bereits gestellt haben. Ihre Prozesse strukturiert zu digitalisieren und Mitarbeitende frühzeitig in die Veränderungen einzubinden, sind die größten Erfolgskriterien der digitalen Transformation. Sollten Sie dennoch auf neue Impulse von außen nicht verzichten wollen oder benötigen einen kritischen Blick von einer externen Unternehmensberatung, sind Sie bei uns genau richtig. Tragen Sie einfach Ihre Daten in das Kontaktformular ein und schon bald melden wir uns, um Ihr persönliches Erstgespräch zu vereinbaren. Selbstverständlich können Sie uns auch anrufen. Wir freuen uns auf Sie.

Das Team

Zu jeder Kompetenz gehört bei uns ein nettes Gesicht

Um es mal vorweg zu nehmen: ja es stimmt! Wir Unternehmensberater sind durch und durch ehrgeizig. Doch während sich andere Unternehmensberater wie Autoreifen profilieren, bleiben die Ellenbogen bei uns eingefahren. Wir setzen unseren Schwerpunkt in den Bereichen Empathie und gegenseitige Unterstützung und garnieren diese mit fachlichem Know-how und langjähriger beruflicher Erfahrung. Neben individuellen Stärken zeichnet uns persönliches Engagement aus und der Ehrgeiz, die allerbeste Lösung für unsere Kunden zu finden. Deshalb setzen wir bei DASBERATERHAUS auf Menschen mit Herzblut bei allem, was sie tun.

Aber wir können Ihnen viel erzählen. Lernen Sie unsere Unternehmensberater doch einfach kennen und überzeugen Sie sich selbst!

Kontakt

Ein "Hallo" ist der Beginn von etwas Großem

Kontaktieren Sie uns direkt:

Ja, ich habe die Bedingungen gelesen und akzeptiere sie.

Referenzen

Wir präsentieren stolz: zufriedene Kunden

Vorgehensweise

Vier Schritte, die viel bewegen

28.04.2022

Warum Stillstand niemals eine Option ist

Schwankende Märkte, steigender Preisdruck und veränderte Anforderungen - die Geschwindigkeit von Veränderungen nimmt zu und führt zu einem permanenten Wandel. Warum für Unternehmen eine flexible Weiterentwicklung essentiell ist, lesen Sie hier.

Weiterlesen

28.04.2022

Fortschritt zum klimaneutralen Unternehmen

Der Klimaschutz ist die größte Aufgabe unserer Zeit. Unternehmen, die jetzt konsequent und entschlossen handeln, können einen klaren Wettbewerbsvorteil in der Zukunft erreichen. Was Klimaneutralität bedeutet und wie Sie am besten vorgehen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Seminare

Hier steht eine Subheadline

Seminar 1

Hier steht ein kleiner Text, der das Seminar in zwei bis drei Zeilen und Sätzen beschreibt.

Kurz und knapp

  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt

Mehr erfahren

Seminar 2

Hier steht ein kleiner Text, der das Seminar in zwei bis drei Zeilen und Sätzen beschreibt.

Kurz und knapp

  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt

Mehr erfahren

Seminar 3

Hier steht ein kleiner Text, der das Seminar in zwei bis drei Zeilen und Sätzen beschreibt.

Kurz und knapp

  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt

Mehr erfahren

Seminar 4

Hier steht ein kleiner Text, der das Seminar in zwei bis drei Zeilen und Sätzen beschreibt.

Kurz und knapp

  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt

Mehr erfahren

Seminar 5

Hier steht ein kleiner Text, der das Seminar in zwei bis drei Zeilen und Sätzen beschreibt.

Kurz und knapp

  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt

Mehr erfahren

Seminar 6

Hier steht ein kleiner Text, der das Seminar in zwei bis drei Zeilen und Sätzen beschreibt.

Kurz und knapp

  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt
  • Stichpunkt

Mehr erfahren

Leistungen

Hier kommt Text über Prozess und Organisationsberatung. Dieser kann beispielsweise als Textbaustein schmal oder auch auf der vollen breite gewählt werden. Je nach Content.

Baustein ausblenden:

Desktop

Baustein ausblenden:

Mobil